Aktuell

Sechs Prozent mehr!

ver.di NEWS

Sechs Prozent mehr!

Ausgabe (03/2016)

Titelthema:
Öffentlicher Dienst: Forderungen für die Tarifrunde bei Bund und Kommunen beschlossen

ver.di NEWS (03/2016) ver.di ver.di NEWS (03/2016)  – Sechs Prozent mehr!

Die Diskussion am 18. Februar in Berlin war lebhaft, jetzt steht die Forderung. Mit großer Mehrheit hat die ver.di-Bundestarifkommission sich entschieden:Um 6 Prozent mehr Geld und 100 Euro mehr für die Auszubildenden und Praktikant/innen geht es in der Tarifrunde 2016 für die 2,14 Millionen Beschäftigten bei Bund und Kommunen. Der neue Tarifvertrag soll eine Laufzeit von zwölf Monaten haben, die Ergebnisse sollen zeit- und wirkungsgleich auf die Beamt/innen und Versorgungsempfänger/innen des Bundes übertragen werden.

Wichtig sind aber auch die Forderungen nach unbefristeter Übernahme der Auszubildenden im erlernten Beruf nach erfolgreichem Abschluss, nach 30 Tagen Urlaub pro Jahr für Azubis und Praktikant/innen sowie nach einem Ausschluss sachgrundloser Befristungen. [...]
 
______________________
Weitere Themen in der aktuellen ver.di NEWS (03/2016)

  • TAKT DER ARBEITSZEIT – Schwerpunktthemen der ver.di-Frauen zum Internationalen Frauentag am 8. März sowie zum Equal Pay Day am 19. März

  • „DIE WÜRDE DES MENSCHEN IST UNANTASTBAR“ – Aufruf der Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat

  • QUALITÄT DER ALTENPFLEGE – ver.di stellt Gutachten zur gesetzlichen Personalbemessung vor

  • EINDEUTIGE GRENZEN SETZEN – Betriebsrat bei XXXL Mann Mobilia auf einstweilige Verfügung ohne Erfolg

  • PERSONALKOSTEN SENKEN – Textilmodekette Zara will fünf Filialen schließen – Neue Filiale in Köln ohne Vollzeitarbeitsplätze

  • BROWSERVERLAUF AUSGEWERTET – Landesarbeitsgericht bestätigt fristlose Entlassung wegen unerlaubter privater Internetnutzung

  • FAIRER TRANSPORT IN DER EU – Europäische Bürgerinitiative für faire Arbeitsbedingungen im Verkehr  http://www.fairtransporteurope.de

  • DEUTSCHER TERROR IN CHILE – Fiktive Liebesgeschichte in einem Film über ein abgeordnetes Regime