Gemeinsam durch die Krise!

Video-Aktion zum 1. Mai 2020

Tag der Arbeit 2020

Video-Aktion zum 1. Mai 2020

Gewerkschaften sind während des Corona-Ausnahmezustands besonders wichtig!
Erzähl uns warum!?

Wir befinden uns in einer historischen Ausnahmesituation und seit langem wird der 1. Mai – der Tag der Arbeit – nicht so begangen, wie wir es kennen. Doch gerade jetzt rückt die Arbeit in den Mittelpunkt unseres Bewusstseins. Sei es, weil wir plötzlich anders arbeiten müssen als wir es gewohnt sind oder sei es, weil plötzlich deutlich wird welche Arbeit essentiell für den Erhalt unserer Gesellschaft ist. Während die einen mehr zu tun haben den je, müssen andere um ihre Arbeit bangen, sind in Kurzarbeit oder haben bereits ihren Arbeitsplatz verloren. Wir wollen wissen und zeigen, wie sich das Arbeitsleben verändert hat und warum Gewerkschaften in Zeiten der Corona-Virus-Pandemie wichtig sind.

Dreht dazu ein Video mit eurem Smartphone und schickt es an:
Andrea.Gregor@dgb.de oder Dominik.Gaugler@dgb.de