Aktuell

Seminare für Interessenvertretungen 2018 in Mittelbaden-Nordschwarzwald, …

Weiterbildung

Seminare für Interessenvertretungen 2018 in Mittelbaden-Nordschwarzwald, Südbaden und Rhein-Neckar

Seminare für Interessenvertretungen 2018 in Mittelbaden-Nordschwarzwald, Südbaden und Rhein-Neckar ver.di b+b Seminare für Interessenvertretungen 2018 in Mittelbaden-Nordschwarzwald, Südbaden und Rhein-Neckar

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vor Ihnen liegt ein bewährtes Bildungsprogramm in neuer Form. Durch eine Kooperation in der Bildungsarbeit der badischen ver.di-Bezirke ist aus dem etablierten Programm des ver.di b+b-Büros „Karlsruhe“ nun eines für „Mittelbaden-Nordschwarzwald, Südbaden, Rhein-Neckar“ geworden. Wir freuen uns auf diese Zusammenarbeit.

Die erste Jahreshälfte 2018 steht voll und ganz im Zeichen der Betriebsratswahlen, beginnend mit den Schulungen für die Wahlvorstände. Um allen Gremien einen guten Einstieg in ihre Arbeit zu ermöglichen, bieten wir nach der Wahl eine Vielzahl an Seminaren zur rechtlichen Grundqualifizierung für Betriebsräte an. Von den vielen Terminen zur Auswahl sollte ein passender zu finden sein. Für wiedergewählte Betriebsratsmitglieder haben wir ein breites Spektrum an Aufbau- und Spezialseminaren im Programm.

Und auch für Personalratsmitglieder gilt: Wer bereits die Grundqualifizierung durchlaufen hat, darf und sollte sich weiterqualifizieren. Denn die Anforderungen an die Arbeit in der gesetzlichen Interessenvertretung nehmen auch im öffentlichen Dienst ständig zu, von Umstrukturierungs- und Privatisierungspro zessen über Personalknappheit hin zu digitalisierten Arbeitsformen.

Allen Neu- und Wiedergewählten wünschen wir eine erfolgreiche Amtszeit und viel Spaß beim Besuch unserer Seminare!

Oliviero Ferretti
Regionalleiter ver.di Bildung + Beratung
Regionalvertretung Baden-Württemberg