Landesfachbereich Handel in Baden-Württemberg

Der Kampf hat sich gelohnt!

Unser Tarifergebnis

Der Kampf hat sich gelohnt!

Tarifinfo Wir im Einzelhandel Nr. 11 - 2013 verdi Handel Baden-Württemberg Wir im Einzelhandel Nr. 11 - 2013  – Tarifinfo Wir im Einzelhandel Nr. 11 - 2013

In der 7. Verhandlungsrunde gelang in der Nacht vom 4. auf den 5. Dezember endlich ein Tarifabschluss. Hier das Ergebnis, das inzwischen von der Großen Tarifkommission am 6. Dezember in Karlsruhe einstimmig gebilligt wurde:

  • 3 % mehr ab 1.7. 2013
  • 2,1 % mehr ab 1.4.2014
  • Manteltarifvertrag unverändert wieder in Kraft

Die Ausbildungsvergütungen werden jeweils zum 1.8. angepasst – in 2014 deutlich überproportional.

Im nächsten Jahr wird es Tarifverhandlungen über eine umfassende Reform unserer Tarifverträge geben – ohne den Druck einer Lohn- und Gehaltsrunde im Nacken!

Ab 1.1.2014 gibt es eine Tarifregelung, mit der der Ausgliederung von Regal-Auffülltätigkeiten entgegengewirkt wird: In Betrieben, die vollständig auf Werkverträge verzichten, können Neueingestellte, die ausschließlich (!) diese Tätigkeit ausüben, zu einem Tariflohn von 9,54 € (ab 1.4.2014: 9,74 €) beschäftigt werden.

Die neuen Tariftabellen auf der Rückseite! Weitere Informationen zum Tarifergebnis folgen.

Bei Unternehmen, die nicht tarifgebunden sind, wie Obi, Globus, Zara, Dehner, Karstadt werden wir weiter für unsere Forderung zur Herstellung der Tarifbindung kämpfen. Hier muss auch weiterhin mit Streiks gerechnet werden.

Wieder einmal zeigt sich: Streiken lohnt sich!

Ohne die vielen Streiks, ohne die vielen mutigen und entschlossenen Kolleginnen und Kollegen, die mit ver.di für unsere Tarifverträge gekämpft haben, wäre dieses Ergebnis nicht möglich gewesen.

Ein großes Dankeschön für euren Einsatz!

Gemeinsam stärker werden! Jetzt Mitglied werden!